Weihrauchsalbe – Glaube oder Wissen?

Die Weihrauchsalbe wird aus dem Harz des Weihrauchbaumes (Boswellia) gewonnen. Diese wachsen in Trockengebieten in Afrika, Indien oder Arabien. Die Ernte des Harzes beginnt meist im April und dauert über mehrere Monate. Die Erzeugnisse aus der ersten Ernte sind zwar von minderwertiger Qualität, werden allerdings trotzdem verwendet, da sie mit anderen Harzen gemischt werden. Je länger die Ernte fortschreitet, desto reiner und weißer wird das Harz. Dieses wird dann zu unterschiedlichen Zwecken verwendet, unter anderem in der Medizin oder auch zu religiösen Vorhaben.

 

Quelle: Youtube / Franz Cervicek

 

Die Verwendung der Weihrauchsalbe

Weihrauchsalbe (Infos unter: www.weihrauchsalbe.org) ist bisher noch kein anerkanntes Heilmittel, doch es laufen Studien, um die Wirksamkeit zu beweisen. Als therapeutisches Hilfsmittel ist Weihrauchsalbe schon sehr lange bekannt. Da es über eine entzündungshemmende Wirkung verfügt, wird es bei Schuppenflechte angewandt. Die antiseptische Reaktion nimmt den Juckreiz und beruhigt die Haut. Das Fehlen von chemischen Zusätzen macht sie frei von Neben- oder Wechselwirkungen

Andere Anwendungsmöglichkeiten sind Gelenkschmerzen, Arthrose oder Rheuma. Hier wird die schmerzstillende Wirkung besonders hervorgehoben. In der Kosmetik gilt die Weihrauchsalbe besonders bei trockener oder problematischer Haut (z. B. Neurodermitis) als eine sehr angenehme Creme. Der beruhigende Effekt wirkt sich positiv aus. Ein weiteres Plus hat die Weihrauchsalbe, da sie ein intensives Duftaroma verströmt. Ätherisches Öl aus Weihrauch wird nicht nur in der Kirche viel verwendet.

 

Weitere Infos zu Weihrauch

Nicht nur die Weihrauchsalbe ist im Handel erhältlich. Weihrauch gibt es auch als Kapseln, die sich für die innere Anwendung eignen. Allerdings sind sie in Deutschland nur als Nahrungsergänzung zu bekommen, da die Wirksamkeit noch nicht zweifelsfrei bewiesen ist.

Auch in der Parfumindustrie wird das Öl von Weihrauch sehr viel eingesetzt. Wer sich dafür interessiert, sollte die Weihrauchprodukte in der Apotheke kaufen, um zu gewährleisten, dass auch hochwertiges Harz verwendet wird.

VN:F [1.9.22_1171]
Rating: 4.8/5 (9 votes cast)
Weihrauchsalbe - Glaube oder Wissen?, 4.8 out of 5 based on 9 ratings
Both comments and pings are currently closed.

Comments are closed.